Neues [Termine]   [myTSVE]
TSVE 1890 Bielefeld
Bielefelder Triathlon
Mannschaften
Wettkaempfe
Schüler - Jugend
Training
Kontakt-Impressum
 


Sensationell: Neilan wird Deutscher Meister Jugend B

Nürnberg, 23.07.16. Es ist 14:37 Uhr und der neue Deutsche Meister der Jugend B im Triathlon heißt Neilan Kempmann 


Die 400 m Schwimmen im Dutzendteich auf dem Nürnberger Messegelände, die 10 km sehr kurvige und teilweise enge Radstrecke sowie der abschließende 2,5 km Lauf waren ein hartes Brett zum Sieg für den 14jährigen vom TSVE 1890 Bielefeld im Trikot des NRW-Verbands. Die Karten wurden hier ständig neu gemischt. 
Gleich zum Schwimmstart verpasste Kempmann in der 60 köpfigen Startgruppe im engen Pulk eine gute Ausgangsposition, kämpfte sich aber durch eine Lücke wieder mit ins vordere Drittel. Als 17. kam Kempmann aus dem Wasser und nutzte sogleich die insgesamt 400 m lange Wechselzone zur Aufholjagd. An Platz 10 liegend sprang er bereits auf sein Rad. Schrecksekunde bereits nach 1,5 km. 3 Athleten kamen in der ersten scharfen Kurve in der 12 köpfigen Radgruppe zu Sturz. Darunter auch zwei NRW-Kaderathleten. Durch ein Ausweichmanöver entging der dahinter fahrende Kempmann  dem Geschehen. Das Tempo wurde in dieser Gruppe sehr hoch gehalten. So stieg Kempmann bereits nach 14:54 min auf Platz 5 liegend vom Rad.
Ein sehr schneller Wechsel eines Mitkonkurrenten in die Laufschuhe bedeutete für Kempmann und seine weiteren drei Mitstreiter gleich zu Beginn der Laufstrecke einen Rückstand von 9 sek. Nun galt es nochmal alle Kräfte zu mobilisieren. Der Fokus war klar. "Mach DEIN Ding!" Kempmann führte die Verfolgergruppe an, setzte sich aber mit einem kurzen Antritt nach einem Wendepunkt ab. Auf den nächsten 500 m machte er den Rückstand auf den Führenden gut und zog auch direkt an ihm vorbei. Auf den letzten 1200 m stabilisierte er den Vorsprung. Mit seiner guten Laufperformance ließ Kempmann  keinen Zweifel mehr aufkommen, wer als Sieger auf die Zielgerade einbiegt. Hier konnte sich Kempmann bereits feiern lassen bevor er mit einer Laufzeit von 8:19 min in der Gesamtzeit von 32:20 min jubelnd das Ziel erreichte. 

Auch für Felix Tiekemeier, ebenfalls vom TSVE und im NRW-Kader lief es sehr gut. Das Schwimmen beendete Tiekemeier als 39. Damit sprang er in die 3. Radgruppe, die mit 15:06 min ähnlich schnell durch das Kurvenlabyrinth unterwegs war. Weiter auf Rang 39 liegend, ging Tiekemeier schnell die 2,5 km an. Tiekemeier machte hier Platz um Platz gut. Mit einer tollen 8:43 min über die Strecke erreichte Tiekemeier völlig ausgepumpt in 33:38 min das Ziel. Seine klasse Leistung krönte er mit Gesamtplatz 25. 


22. Bielefelder Triathlon am 31. Juli 2016

Der 22. Bielefelder Triathlon findet am 31.7.2016 in gewohnter Manier statt.
Anmeldung hier auf unserer Homepage möglich!
Wir freuen uns auf euch!
Schwimm- und Radzeiten in den Sommerferien
In den Sommer-Schulferien gelten folgende Schwimmzeiten:
Wiesenbad: Montags und Freitags von 20-21 Uhr, nur 2 Bahnen
Senner Waldbad: Mittwochs von 19-20 Uhr
Ishara: keine Schwimmzeiten

Der Freitagstreff fürs Radfahren (18 Uhr am Haller Weg) macht Ferien vom 15.7. bis einschließlich 29.7.2016.

[NEWS ARCHIV]


Anzeige






© TSVE Bielefeld Abt. Triathlon | Siegfriedplatz 1 | 33615 Bielefeld | Tel.: 0521 / 88 60 00 | info@triathlon-bielefeld.de