Neues [Termine]   [myTSVE]
TSVE 1890 Bielefeld
Bielefelder Triathlon
Mannschaften
Wettkaempfe
Schüler - Jugend
Saison Jugend 2008
Saison Jugend 2009
Saison Jugend 2010
Saison Jugend 2011
Saison Jugend 2012
Leverkusen S&R 2012
Hullern 2012
Versmold - S&R 2012
Versmold Triathlon 2012
Gütersloh 2012
Kamen 2012
Lemgo Swim & Run 2012
Saerbeck 2012
Verl 2012
Lage 2012
Krefeld 2012
Exter 2012
Goch 2012
NRW Cup 2012 (Bilanz)
Saison Jugend 2013
Saison Jugend 2014
Saison Jugend 2015
Training
Kontakt-Impressum
 


Mein allererster Triathlon

(Fiona Mathewson berichtet über Saerbeck 2012)

Gestern hatte ich meinen allerersten Triathlon in Saerbeck.  Die Streckenlängen betrugen 260m Schwimmen, 6km Radfahren und 1,6km Laufen. Da es mein erster Triathlon war, war ich ziemlich aufgeregt. Vor allem, weil ich in einem See schwimmen musste, was ich davor noch nie gemacht hatte. Zum Glück war das Wasser aber nicht so kalt. Nach der Wettkampfbesprechung stellte ich mich mit ungefähr 20 anderen Teilnehmern an den Start und wartete auf den Startschuss. Ich hatte mir schon gedacht, dass es eine „Schlägerei“ geben würde, deswegen versuchte ich so schnell wie möglich ins Wasser zu kommen. Leider hat das irgendwie doch nicht so gut geklappt und ich wurde von vorne, links und rechts eingeengt. Manchmal musste ich einen kurzen Abstecher nach oben machen, um zu sehen, wo ich hin schwimmen musste. Dabei hab ich auch ein bisschen Wasser verschluckt.
Dann ging es in die Wechselzone, wo ich mich für die zweite Disziplin, nämlich das Radfahren, fertig machte. Mit meinem Rennrad musste ich bis zu einer Linie laufen. Es mussten drei Runden von jeweils zwei Kilometern gefahren werden. Beim Fahren konnte ich mich etwas ausruhen und auf die Überholjagd gehen, wobei jeder aufpassen musste, weil fast die ganze Strecke mit Schotter bedeckt und zugleich auch nass war. Danach ging es wieder in die Wechselzone und ich stellte mein Rennrad ab. Dort waren Holzständer, wo wir die Rennräder abstellen sollten, aber ich hab das mal wieder nicht so schnell hinbekommen. Anschließend ging es auf die 1,6km lange Laufrunde. Es handelte sich um eine Wendepunktstrecke, die zweimal zu durchlaufen war. Da das  Laufen meine stärkste Disziplin ist, konnte ich dort einige Konkurrentinnen einholen und kam schließlich auf den zweiten Platz meines Jahrgangs.
Mein allererster Triathlon in Saerbeck hat mir super viel Spaß gemacht. Es war eine tolle Stimmung und eine klasse Erfahrung. Ich freue mich schon auf den nächsten Triathlon, denn Triathlon ist etwas ganz Besonderes!

Eure Fiona


Hier ein paar Eindrücke:




 








ce 7/12



zuletzt geändert am 09.07.2012 von Cordula Erdmann.

Kommentare:



Anzeige
TriKids TSVE-Jugend TSVE 1890 TSVE Laufen TSVE Radsport
(Facebook)







© TSVE Bielefeld Abt. Triathlon | Siegfriedplatz 1 | 33615 Bielefeld | Tel.: 0521 / 88 60 00 | info@triathlon-bielefeld.de