Neues [Termine]   [myTSVE]
TSVE 1890 Bielefeld
Bielefelder Triathlon
Mannschaften
Wettkaempfe
Wettkämpfe 2013
Wettkämpfe 2015
Wettkämpfe 2016
Hullern 2016
Versmold 2016
Forst 2016
Gütersloher Dalkeman 2016
Oelde 2016
Gladbeck 2016
Harsewinkel und Kraichgau 2016
Bonn 2016
Bocholt 2016
Voerde und Mönchengladbach 2016
IM 70.3 Luxemburg 2016
Steinbeck 2016
Saerbeck 2016
Verl 2016
Verl 2016 - Jugend
Sassenberg 2016
Rheine 2016
Krefeld 2016
Riesenbeck 2016
Xanten 2016
Ratingen 2016
Vreden 2016
Wettkämpfe 2017
Schüler - Jugend
Training
Kontakt-Impressum
 


Generalprobe für Felix Tiekemeier und Neilan Kempmann zur DM in Nürnberg beim Verler Triathlon voll bestanden

In einem gut besetztem Feld gespickt mit NRW-Kaderathleten ging es für Tiekemeier und Kempmann beim Jugend-Start des Verler Triathlon zum letzten Formtest. Denn am 23.07.2016 steht für die beiden 14 jährigen Triathleten des TSVE 1890 Bielefeld die DM der Jugend in Nürnberg auf dem Programm. Verl als letztjähriger Austragungsort der DM bot so noch einmal perfekte Streckenbedingungen.

Bei einer  frischen Wassertemperatur vom 20,9 Grad und der 400 m Schwimmstrecke entschied sich beide Athleten gegen das Tragen eines Neos. Das Schwimmen verlief für beide sehr gut. Kempmann verließ das Wasser als dritter mit direktem Anschluss zur Spitze. 20 Sekunden später folgte Tiekemeier als fünfter. Der Wechsel klappte ohne Probleme. Nun hieß es auf der 10 km langen Radstrecke schnell tritt zu finden, Anschlüsse nicht zu verpassen bzw. Lücken zu schließen. Auf der Verler Radstrecke war diesmal Windschattenverbot. Dies war für die Jugend Recht ungewohnt, da bei NRW und nationalen Wettkämpfen immer mit Windschattenfreigabe gestartet wird. Dadurch wurde das Radfahren wesentlich anstrengender und kräftezehrender. Kempmann konnte sich hier recht schnell an die Spitze setzten. Im folgten die Kaderkollegen Joshua Silas Winkler (Solingen) und Paul Völker (Stadtlohn). Tiekemeier schloss weiter die Lücke nach vorn, behielt aber den fünften Platz hinter Max Meckel (Witten).

Beim Laufen schlug Kempmann ein hohes Tempo an und setzte sich recht früh von den Verfolgern ab. Am Ende der 2,5 km langen Laufstrecke konnte sich Kempmann über den Sieg freuen. In der Zeit von 31:38 min gewann Kempmann vor Völker (32:10 min) und Winkler (32:36 min). Tiekemeier, sonst ebenfalls gewohnt laufstark, schaltete einen Gang runter. Für ihn hatten bei diesem Test die ersten beiden Disziplinen die Priorität. Hier hatte er seine Ziele voll umgesetzt und konnte den abschließendem Lauf genießen. Tiekemeier erreichte das Ziel als siebter in einer Zeit von 33:15 min.

Entsprechend fällt das Resümee für die beiden jungen Triathleten positiv aus. Gut trainiert, top abgeliefert, Formtest bestanden und bereit für die DM!

   

Felix und Neilan.


zuletzt geändert am 13.07.2016 von Meike Wocken.

Kommentare:



Anzeige






© TSVE Bielefeld Abt. Triathlon | Siegfriedplatz 1 | 33615 Bielefeld | Tel.: 0521 / 88 60 00 | info@triathlon-bielefeld.de