Neues [Termine]   [myTSVE]
TSVE 1890 Bielefeld
Bielefelder Triathlon
Mannschaften
Wettkaempfe
Wettkämpfe 2013
Wettkämpfe 2015
Wettkämpfe 2016
Wettkämpfe 2017
Wettkämpfe 2018
Alsdorf 2018
Buschhütten und Versmold 2018
Forst 2018
Gütersloh 2018
Harsewinkel und Bonn 2018
Mönchengladbach und Steinbeck 2018
Saerbeck 2018
DM - Grimma 2018
Roth 2018
Verl 2018
Sassenberg 2018
Rheine 2018
Riesenbeck 2018
Xanten 2018
Vreden 2018
Vreden - Verbandsliga 2018
Schüler - Jugend
Training
Kontakt-Impressum
Datenschutz
 


TSVE Triathlon Team III: Saisonfinale in Riesenbeck

Torfmoore sind bekanntermaßen mit Vorsicht zu genießen. Der Torfmoorsee in Riesenbeck war es nicht an sich, der zur Gefahr wurde, sondern die wettkämpfenden Athleten. Andreas Ortmann bekam gleich in der ersten Disziplin, dem 1.500 m Schwimmen, den Fuß eines Konkurrenten an den Kehlkopf. Dieser schwoll an und hat ihn während des gesamten Wettkampfes stark behindert. Trotzdem hat er den Triathlon beendet, wofür er von seinen Mannschaftskameraden ein Sonderlob erhielt.
Nach den heißen Vorwochen fand der Wettkampf bei idealen Wetterbedingungen bei 20 Grad statt. Die Organisation bei dieser inzwischen zum 36. Mal ausgetragenen Traditionsveranstaltung war erneut perfekt und der große Zuschauerzuspruch zeigte das steigende Interesse an der Trendsportart Triathlon.

Der erfahrene Triathlet Volker Schmitt stieg als Erster des Teams nach 27 Minuten aus dem Wasser. Er war kurzfristig für ein verletztes Teammitglied eingesprungen. Nach dem Schwimmen ging es auf den zum Teil windigen 10 km Rundkurs, der bei dieser Kurzdistanz vier Mal abzufahren war. Bei insgesamt knapp 800 Teilnehmern in unterschiedlichen Wettbewerben kam es zu vielen Überholmanövern, die von den Athleten sehr konzentriertes Radfahren verlangten. Für die Zuschauer war es dadurch ein kurzweiliges Sportereignis. Schnellester Radfahrer des Teams war auch hier Volker Schmitt, der mit seiner Routine die Mannschaft stark unterstützt hat.
Nach abschließendem 10 km-Lauf errang das Team III am Schluss den 18. Platz bei diesem Wettkampf. Das spiegelt auch den insgesamt 19. Platz nach den vier Liga-Starts im Jahr 2018 wieder.

Die Landesliga-Saison ist somit beendet, viele Triathleten werden aber noch an einigen Wettkämpfen in der Region und darüber hinaus teilnehmen. Alle freuen sich aber schon jetzt auf das nächste Ligajahr.

 
Die Vier vom Torfmoorsee:  v.l. Volker Schmitt, Axel Steinhardt, Hennig Steffen, Andreas Ortmann.

zuletzt geändert am 30.08.2018 von Meike Wocken.

Kommentare:



Anzeige






© TSVE Bielefeld Abt. Triathlon | Siegfriedplatz 1 | 33615 Bielefeld | Tel.: 0521 / 88 60 00 | info@triathlon-bielefeld.de